Erlebniscamp

Bericht des Erlebniscamp 2014

Vom 14.-19. Juli 2014 fand unser traditionelles Erlebniscamp im sächsischen Bahra (bei Pirna) statt. Vier Jungen und acht Mädchen aus allen drei 4.Klassen verbrachten mit uns eine abenteuerliche, ereignisreiche Zeit. Naturnah und auf uns als Team gestellt ging es um Übernahme von Verantwortung jedes Einzelnen. Konflikte gehörten dazu und wir übten, sie auszuhalten und Lösungen zu finden.

Zum täglichen Ablauf gehörten Rituale selbstverständlich dazu: z.B. die gemeinsamen Reflektionsrunden (Perlenrunde) und Mahlzeiten. Wir versuchten uns in einer positiven Sprache, Ich-Botschaften und Wünsche aneinander zu formulieren.

Ein umfangreiches Aktivprogramm hielt uns stets in Bewegung und sorgte für viele beeindruckende Momente. Wir wanderten 14 km durchs Bahratal, erkundeten eine vollkommen dunkle Höhle und erkletterten uns einen Felsen (beides geführte Touren). Nebenbei erfuhren die Kinder einiges über die örtliche Flora und geschichtliche Ereignisse. Besonderen Spaß brachte das Kajakfahren auf dem Natursee und der Ausflug ins Erlebnisbad des Kurortes Berggießhübel (4km entfernte Wanderung). Schön fanden wir, dass wirklich jedes einzelne Kind sich getraute, in die Höhle zu steigen und wenigstens einen Versuch zu starten, zu klettern und sich abzuseilen. Alle waren unglaublich stolz und meldeten einander in der abendlichen Perlenrunde ihre Bewunderung für den Mut auch zurück.

Gemeinsam feierten wir den Geburtstag eines Mädchens und gestalteten uns Kostüme, indem wir Maler- Overalls bunt bemalten und beklebten.

Da es diesmal sehr heiß war, konnten wir den nahegelegenen Fluss Bahra täglich zum Spielen, Staudamm bauen und Flusswandern nutzen. Einige Kinder schnitzten sich Flösse, andere spielten noch im Weltmeisterschaftsfieber- viel Fußball.

Am letzten Abend rundete ein Lagerfeuer und Stockbrot- grillen die tolle Zeit ab. Als Geschenk an die Kinder präsentierte Frau Zander den selbstgetexteten Bahra- Song 2014 (nach einem bekannten, recht aktuellen Song von der Band Imagine Dragons). Darin kamen alle Ereignisse des Camps vor und die Kinder sangen begeistert mit.

Erlebniscamp Bahra- ein absolutes Highlight des Schuljahres!! Die Zeit verging leider wie im Flug....wir freuen uns auf das nächste Camp.